E-Mail | Impressum

StartseiteModelleDeutschlandWeltweitTipps + TricksSonstigesForumBG121-09
»e-su-to-re-ya«

Kawasaki Estrella Kurzgeschichten 

Navigation

Forum

Sprachen

DeutschEnglischFrançaisNederlandsEspañolPolski

Tour Review ...

Mit der Estrella in La Estrella

von Oliver Trân (Astrosophie)

Im Sommer 2005 ging es nach  Spanien. Wir hatten uns aufgeteilt. Die einen reisten mit dem Flieger, die anderen mit einem Sprinter und Anhänger an. Auf dem Rückweg wurde dann getauscht.

Die beiden Estrellas von Karl (Startmatz) und mir passen locker in einen Sprinter - überigens auch in einen Multivan. Machen wir öfters so!

Den Anhänger und Sprinter haben wir in einem Parador stehen lassen und sind dann mit Tankrucksäcken von einem Parador zum anderen die Sierra de Gredos Richtung Portugal gefahren. Dort ist es überall sehr schön. Die Straßen sind gut befahr- bar und total leer. Der höchste Pass, der Puerto de Menga, geht hinauf bis in eine Höhe von 1564 m.

Das höchste Kloster Spaniens liegt sogar auf einer Höhe von über 1800 m. Ich war besonders daran interessiert die Kloster zu besuchen; besonders das Kloster von Guadelupe. Dort wird die Muttergottes auf einem Marien- bild als SCHWARZE Frau dargestellt!!!

In den Paradores lässt sich verhältnismäßig günstig, aber dennoch sehr exklusiv, übernachten. Ich heiße übrigens Oliver und die anderen sind ja nur dabei gewesen um zu zeigen, dass eine Estrella auf der Tour nicht zurückhängt. ;-)

Die dicke Kawasaki VN 1500 war als Mutti dabei - passt halt auch gut Gepäck in den Beiwagen!

Nach La Estrella sind wir gefahren um die Estrellas mal nachhause zu bringen.

Es ist kaum zu glauben wie schön Spanien im Inland ist! Alle fahren ja immer nur ans Meer.

Allerdings hat Spanien einen großen Nachteil der uns Deutschen besonders auffällt: Außer in den Naturschutzgebieten ist alles Privateigentum; das bedeutet in Spanien: eingezäunt! Man ist also auf den Straßen eingesperrt; links und rechts Zäune. 
Zum Glück gibt es das bei uns nicht; und hoffentlich bleibt es so, dass Natur und Wald zur allgemeinen Nutzung frei bleiben - wie auch in Schweden - wo wir Ende Juli hinfahren!

nach oben
[Startseite] [Modelle] [Tipps+Tricks] [Deutschland] [Weltweit] [Forum] [Sonstiges] [Impressum]
© www.BJ250.de & www.Kawasaki-Estrella.com - Private Kawasaki Estrella Fan-Website